Wir sind ein allgemeiner Hundesportverein – kein rassebezogener Verein. Daher sind auf unserem Gelände alle Hundegrößen vom Zwergpinscher bis zur Deutschen Dogge unterwegs - auch gleichzeitig! Unter unseren Mitgliedern finden sich sowohl "alte Hasen" als auch Ersthundebesitzer. Zentrales Vereinsanliegen ist die artgerechte und sinnvolle Ausbildung von Hunden in Verbindung mit der Erziehung zu einem gesunden Sozialverhalten. Dazu halten wir einen regelmäßigen, fachlich fundierten Trainingsbetrieb vor und schaffen Möglichkeiten, als Einzelstarter oder Teammitglied bei Prüfungen und Wettkämpfen zu starten. Unsere Mitglieder eint die Liebe zum Hund und die Freude an gemeinsamer Aktivität mit Mensch und Tier in der freien Natur.

Unser gepflegter Rasenplatz erfreut sich einer exklusiven Lage unterhalb der Festung Regenstein, umgeben von ausgedehnten Kiefernforsten, welche zu anregenden Spaziergängen einladen. Auf dem eingezäunten Gelände mit alarmgesichertem Vereinsheim finden sich alle Anlagen, die für einen sachgemäßen Trainingsbetrieb erforderlich sind, wie z. B. Hindernisse und Verstecke für den Turnierhunde- und Vielseitigkeitssport. Unsere beiden Platzwarte sorgen durch tägliche Kontrollen für die Betriebssicherheit der Einrichtungen, sodass diese auch außerhalb der regulären Trainingszeiten von unseren Mitgliedern genutzt werden können. Diese Möglichkeit wird gern wahrgenommen – täglich sind Vereinsfreunde anzutreffen, die ihren Vierbeinern eine extra Trainings- und Spielstunde gönnen.

Geschichte

In den folgenden Dateien finden Sie die gesamte, eingescannte Chronik:
Chronik 1950 bis 1979 (34 Seiten, 23MB)
Chronik 1980 bis 1998 (73 Seiten, 53MB)
Chronik 2000 bis 2005 (52 Seiten, 43MB)
Chronik 2006 bis 2007 (32 Seiten, 30MB)
Chronik 2008 bis 2009 (45 Seiten, 34MB)
Chronik 2010 bis 2012 (39 Seiten, 40MB)

Organe

1.Vorsitzender: Hans Hornig † 22.08.2017 ,
2. Vorsitzender des DVG-Landesverbandes
2. Vorsitzender: Stefan Hofmann
Kassenwartin: Ramona List
Ă–ffentlichkeitsarbeit: Wolfgang Renner
Obfrau fĂĽr THS: Silke Schnoege,
Obfrau und Leistungsrichterin
im DVG-Landesverband
Obmann fĂĽr
Vielseitigkeitssport/Schutzdienst:

Ronald Hornig
SchriftfĂĽhrerin: Michaela Keller